Kinesiologie Taping – Tape Dich selbst – Nr. 2 Arm

Kinesiologie-Taping-fuer-den-Arm

In diesem Artikel erzähle ich Dir ein bisschen Etwas über die Historie des Tapens und werde Dir außerdem zeigen wie Du Deinen Arm tapst.
Entstanden ist die Methode des ‚bunten Verzierens‘ 1973 in Japan und wurde von dem Chiropraktiker Kenzo Kase ins Leben gerufen. Der Gedanke dahinter war, dass Kase die Mobilisation des Bewegungsapparates bei Sportverletzungen als eine optimale Ergänzung zu den üblichen Therapien gesehen hat. Kenzo Kase hatte den Ansatz, dass nicht nur das Einrenken der Gelenke sondern auch die Stabilisation durch Kinesiologietaping die Methode mit der besten Nachhaltigkeit sei. Das absolute Ruhigstellen der Gelenke sah er als Blockaden auslösend und Behinderung des Heilungsprozesses. 1980 tauchten dann in den Medien die ersten japanischen Sportler mit ihren Kinesiologiebändern auf und lenkten ihre Aufmerksamkeit so auf sich, und Anfang des 21. Jahrhunderts zeigten sich dann bei den olympischen Spielen in Peking sämtliche Nationalitäten mit den ‚bunten Pflastern‘. Seitdem wächst die Aufmerksamkeit um das Kinesiologietaping kontinuierlich und die Methode verbreitet sich. So, genug Theorie jetzt geht es an Deinen Arm ☺

Kinesiologie Taping für die Arme

Golferarm

(Beschwerden auf der Kleinfingerseite des inneren Unterarmes)

1 Tapestreifen in der Länge vom Handgelenk zum Ellenbogen (gestreckt)

Kinesiologie-Tape-fuer-Golferarm

Die Basis des Tapestreifens wird direkt unterhalb des Handgelenkes befestigt, mit leichter Ausrichtung zur Ellenseite, und nun wird das Trägerpapier fast ganz gelöst. Du behältst nur noch einen kleinen Teil auf dem Tape, um die Klebeseite nicht mit Deinen Fingern zu berühren. Nun streichst Du es mit ganz leichter Dehnung (circa 10%) fest, während sich Dein Arm in der Streckung befindet und Dein Handgelenk ebenfalls nach oben gestreckt ist.

Kinesiologie-Tape-fuer-Golferarm2

Tennisarm

(Beschwerden an der Außenseite des Unterarmes)

1 Tapestreifen in Länge der Fingerspitze bis etwa eine Handbreite über dem Ellenbogen (gestreckt) und 2 Tapestreifen à 10cm

Kinesiologie-Tape-fuer-Tennisarm

Am Ende des Kinesiologietapes machst Du einen Knick (etwa eine Handbreite lang) und schneidest zwei Dreiecke aus. Die zwei sich ergebenen Rauten stülpst Du nun über Deinen Zeige- und Mittelfinger und die kürzere Seite liegt hier im Handteller.

Kinesiologie-Tape-fuer-Tennisarm2

Die Trägerfolie kannst Du nun im Bereich des Handtellers abziehen und streichst sie ohne Zug, aber in Streckung der Hand, fest. Zum Anlegen der längeren Tapeseite bringst Du nun das Handgelenk in maximale Beugung und den gesamten Unterarm in Streckung. Ohne Zug legst Du nun, im Verlauf des Muskels bis hin zum Ellenbogen, das Kinesiologieband an und streichst es wieder gut fest. Wie Du nun weißt, entwickelt sich der Kleber erst richtig durch die Wärme beim Streichen.

Kinesiologie-Tape-fuer-Tennisarm3

Die zwei kurzen Tapestreifen werden nun angelegt. Der erste wird genau über dem Schmerzpunkt mit relativ starkem Zug (70%) von der Armaußenseite hin zur Innenseite befestigt, wobei das Ende locker angelegt wird.

Kinesiologie-Tape-fuer-Tennisarm4

Der zweite Streifen wird entgegengesetzt und genau über dem anderen Tapestreifen, mit Zug zu der Armaußenseite, festgestrichen.

Kinesiologie-Tape-fuer-Tennisarm5

Handgelenk

(Beschwerden und Stabilisation)

2 Tapestreifen à 15cm

Kinesiologie-Tape-fuer-Handgelenk

Den ersten Tapestreifen reißt Du bitte mittig ein und legst das freie Tapestück seitlich auf die daumengelegene Handgelenkseite. Beidseitig wird das Kinesiologietape nun mit relativ viel Zug (60%) zur Kleinfingerseite des Handgelenkes angelegt. Dann wird das Tape ringsum, wie ein Armband, um Dein Handgelenk liegen.

Kinesiologie-Tape-fuer-Handgelenk2

Das zweite Tape wird auch mittig eingerissen und genau andersherum auf das Handgelenk gelegt und ebenso mit Zug in beide Richtungen angebracht. Dadurch dass der Zug von der Mitte heraus kommt und nicht ringsum mit Zug angelegt wird, ist gewährleistet dass die Blutzirkulation nicht beeinflusst ist. Wenn Dir das Band allerdings unangenehm sein sollte, dann lege es bitte neu mit etwas weniger Druck an.

Kinesiologie-Tape-fuer-Handgelenk3

Weitere Artikel zum Kinesiologie Taping:

Taping für die Hand

Und wenn Du noch Kinesiologie Tapes benötigst, dann schau doch am Besten mal bei uns im Shop vorbei. Dort findest Du Tapes in vielen verschiedenen Farben und vier unterschiedlichen Breiten.

„Kinesiologie

Anna

Hallöchen, ich bin Anna und stehe Dir hier bei #DoYourSports ernährungs- und fitnessspezifisch zur Verfügung. Seit fast zehn Jahren bin ich auch beruflich im Fitness- und Ernährungsbereich tätig. Zudem bin ich seit einiger Zeit Heilpraktikerin. Mir ist es wichtig, Dir zu zeigen wie Du auf einem gesunden Weg mit Deiner Ernährung und Deinem Sportprogramm fitter, energiereicher und kräftiger wirst. Ich hoffe Dir auf Deinem sanften Weg zu Deinen Zielen motivierend, anregend und hilfreich zur Seite stehen zu können.

Verwandte Artikel

Diskussion über post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.