Kinesiologie Taping – Tape Dich selbst – Nr. 4 Fuss

Kinesiologie-Taping-fuer-den-Fuss

Der Fuß ist das Körperteil auf dem wir den ganzen Tag stehen und er ist mit hauptverantwortlich für fast alle Bewegungen unseres Körpers. Das scheint wohl Grund genug, dass wir uns diesem, in Relation betrachtet, ziemlich kleinen Körperteil zuwenden. In jedem unserer Füße befinden sich 26 Knochen, das sind etwa ¼ unserer Gesamtknochenmenge. Da es so viele Knochen gibt, ist wohl auch klar, dass der Fuß eine ganze Palette an Gelenken, Muskeln, Sehnen und Bändern anbietet. Überall, wo es viele Strukturen gibt, können auch viele Beschwerden auftauchen. Auch wenn das eigenständige kinesiologische Tapen einen Besuch beim Physiotherapeuten, Osteopathen oder Arzt nicht ersetzt, kannst Du Dir selbst oder Deinen Freunden in vielen Bereichen Abhilfe schaffen. Zum Beispiel, wenn Du eine erhöhte Belastung nach dem Sport hast, als Prophylaxe oder den Fuß leicht verrenkt hast. Da der Fuß für Deinen gesamten Bewegungsapparat von Bedeutung ist, können sich bei Problemen an den Füßen auch weitere Beschwerden daraus entwickeln. Je schneller Du also beschwerdefrei bist, desto schneller kannst Du diese Kaskade beheben.

Kinesiologie Taping für den Fuss

Sprunggelenk

3 Tapestreifen à 15cm

Kinesiologie-Taping-Fuss-Sprunggelenk1

Den ersten Tapestreifen reißt du bitte in der Mitte ein und dann wird das Tape über dem Bereich der Ferse mit viel Zug angeklebt und die Enden des kinesiologischen Tapes werden mit auslaufendem Zug zu beiden Knöcheln hin gezogen. Achte darauf, dass Du auf den direkten Enden so gut wie keinen Zug mehr hast, damit sie besser haften können.

Kinesiologie-Taping-Fuss-Sprunggelenk2

Das zweite Tape kannst Du auch wieder mittig einreißen und dann wird es, auch mit viel Zug, horizontal über der Ferse befestigt und dann nach vorne hin ausgestrichen.

Kinesiologie-Taping-Fuss-Sprunggelenk3

Das dritte Tape wird ebenfalls mittig eingerissen und mit leichtem Zug, in der Fußfalte zwischen Fußrücken und Unterschenkel, diagonal zur Ferse angelegt.

Kinesiologie-Taping-Fuss-Sprunggelenk4

Inneres Sprunggelenk

2 Tapestreifen à 20cm

Kinesiologie-Taping-Fuss-Inneres-Sprunggelenk1

Das erste Tape kannst Du nun mittig einreißen und dann wird er mit großem Zug direkt über dem inneren Fußknöchel gelegt, gut angedrückt und dann ohne Zug jeweils vertikal nach oben und auch vertikal nach unten auslaufend geklebt.

Kinesiologie-Taping-Fuss-Inneres-Sprunggelenk2

Nachdem du dieses Tape gut festgestrichen hast, nimmst Du dann Dein zweites kinesiologisches Tape und reißt es ebenfalls mittig ein, um es dann horizontal mit viel Zug ebenfalls über den inneren Fußknöchel kleben zu können. Und auch hier lässt Du die Enden dann locker zu den Seiten auslaufen.

Kinesiologie-Taping-Fuss-Inneres-Sprunggelenk3

Fußgewölbe

2 Tapestreifen à 10cm und 1 Tapestreifen à 30cm

Kinesiologie-Taping-Fuss-Fussgewoelbe1

Den ersten Tapestreifen (10cm) reißt Du an der Basis von der Trägerfolie ein und befestigst diese auf dem Großzehballen und klebst ihn mit Zug in Richtung Ferse, wobei Du bitte beim Anlegen des anderen Endes den Zug wieder aufhebst.

Kinesiologie-Taping-Fuss-Fussgewoelbe2

Das Gleiche passiert parallel, vom Kleinzehballen in Richtung Ferse mit dem zweiten kinesiogischen Tapestreifen.

Kinesiologie-Taping-Fuss-Fussgewoelbe3

Und zum Schluss nimmst Du Deinen dritten, längeren Tapestreifen und reißt ihn mittig ein, um ihn dann unterhalb des Fußes, vor der Ferse und mit viel Zug, in Richtung beider Knöchel vertikal hochzulegen.

Kinesiologie-Taping-Fuss-Fussgewoelbe4

Wenn Du das Ganze nun selbst ausprobieren möchtest, schaust Du am Besten mal in unserem Shop vorbei und holst Dir gleich ein paar Kinesiologie Tapes.

„Kinesiologie

Anna

Hallöchen, ich bin Anna und stehe Dir hier bei #DoYourSports ernährungs- und fitnessspezifisch zur Verfügung. Seit fast zehn Jahren bin ich auch beruflich im Fitness- und Ernährungsbereich tätig. Zudem bin ich seit einiger Zeit Heilpraktikerin. Mir ist es wichtig, Dir zu zeigen wie Du auf einem gesunden Weg mit Deiner Ernährung und Deinem Sportprogramm fitter, energiereicher und kräftiger wirst. Ich hoffe Dir auf Deinem sanften Weg zu Deinen Zielen motivierend, anregend und hilfreich zur Seite stehen zu können.

Verwandte Artikel

Diskussion über post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.