Hallo Freunde der gesunden Ernährung, die grünen Smoothies sind in aller Munde und werden überall als besonders gut und gesund angepriesen. Das ist soweit auch vertretbar, aber sind wir doch mal ehrlich, irgendwann kann man das grüne Zeug nicht mehr sehen 😉 Ich trinke sie selbst recht gern ab und zu, aber man braucht eben auch mal etwas Abwechslung und immer nur grün ist doch etwas langweilig. Aus diesem Grund gibt es bei mir seit einiger Zeit immer mal wieder auch einen roten Smoothie, der zum einen super lecker ist

Heute werden wir uns im Workout mit dem Medizinball Deinem Popo zuwenden. Nachdem ich Dir Übungen für Deinen Oberkörper gezeigt habe, kommen heute sieben effektive und anspruchsvolle Übungen um Deinen Unterkörper in 10 Minuten fit zu bekommen. Wie schon angedeutet, Dein Popo möchte badeseetauglich gemacht werden und Dein Bikini möchte mit Selbstbewusstsein getragen werden. Auch heute werde ich die Anzahl der Wiederholungen immer wieder verringern, um einen optimalen Trainingserfolg zu erzielen. Insgesamt kommen wir somit wieder auf 190 Übungen. Wenn Du fit genug bist, dann scheue Dich nicht nach dem

Nachdem wir bereits in ein paar anderen Artikeln einzelne Körperregionen gestretcht haben, gibt es hier nun das Ganzkörperprogramm für Dich. Stretching für Schultern & Arme: Übung 1: Vorbeugen Setz Dich auf die Fersen, lege hinter dem Rücken die Finger ineinander und strecke kontrolliert Deine Arme durch. Nun bewegst Du langsam den Oberkörper und den Kopf nach vorne in die Richtung Deiner Oberschenkel. Gleichzeitig ziehst Du Deine gestreckten Arme nach oben zum Himmel. Achte darauf, dass Du nur so weit gehst das es Dir nicht weh tut und nicht mit Schwung.

Heute zeige ich Dir wie Du mit 190 Wiederholungen zu einem brettharten Bauch kommst. Mit diesem Workout formst und stärkst Du Deine Körpermitte mit einem Fokus auf den Bauchmuskeln und Deiner Flankenmuskulatur. Die Flanken, beziehungsweise die Oberkörperseiten von der Achsel bis zum Popo, sind besonders bei uns Mädels eine bekannte Problemzone und meist schwierig in Deinem Sportprogramm unterzubringen. Aber heute zeige ich Dir wie Du auch diese in den Griff bekommst. Versuche dieses kurze aber intensive Training 3x die Woche einzubauen. Wenn Du Deinen Medizinball hast, dann gibt es kein

1 2 3 4 46 Seite 2 von 46