Bis hierher hast Du schon eine ganze Menge über Yin Yoga erfahren und vielleicht sogar ausprobiert. Wenn es Dir gefallen hat, dann kannst Du Dir nach diesem Beitrag Deine individuelle Yin Yoga Sequenz zusammen stellen. Sollten Dir die vorgestellten Übungen nicht ausreichen, dann suche Dir einfach selber noch ein paar für Dich passende Haltungen. Genau genommen kannst Du fast jede Yoga-Asana länger halten und sie somit als eine Yin Yoga Position einnehmen. Wenn es also Haltungen gibt, die Du aus Deiner Yogapraxis kennst und die Dir guttun, dann versuche doch

Auch wenn wir dieses Jahr ein rießen Glück mit dem Spätsommer haben, die Temperaturen noch angenehm und T-Shirt tauglich sind, können wir dabei zusehen, wie die Blätter die Farbe verlieren und von den Bäumen fallen! Heute Morgen erst wurde ich fast von einer Kastanie erschlagen :-). Nun ist es langsam Zeit, sich von den warmen Sonnenstrahlen, den sommerlichen Sinneseindrücken und der schönen Natur zu verabschieden und sich auf die kürzer werdenden Tage und die dunkle Jahreszeit einzustimmen. Deswegen möchte ich mit Euch noch einmal die letzten Sonnenstrahlen aufnehmen, die den

Schlanke schöne Beine und ein knackiger Po sind der Traum vieler Frauen. Falls auch Du diese beiden Körperteile ganz einfach zu Hause etwas in Form bringen möchtest, bist Du hier genau richtig. Ich werde Dir heute fünf Übungen vorstellen, die Du entweder komplett ohne Equipment daheim oder wo auch immer nach machen kannst, oder wenn Du möchtest mit Fitnessbändern. Der Bewegungsablauf ist jeweils der gleiche, die Fitnessbänder intensiveren die Übungen jedoch, machen sie dadurch also anstrengender und effektiver. Fitnessbänder gibt es in unterschiedlichen Stärken, somit kann jeder die für sich

Ich hoffe, Du hattest eine schöne Woche und konntest vielleicht auch schon die eine oder andere Yin Yoga Praxis in Deinen Alltag integrieren! In der heutige Sequenz zeige ich Dir ein paar Übungen, in denen insbesondere die Schultern gedehnt werden. Durch die (seichte) Dehnung können sich Verklebungen der Faszien lösen und somit Schmerzen gelindert werden. Diese Sequenz ist besonders gut für Menschen geeignet, die viel am Schreibtisch sitzen und häufig unter Schulter- oder auch Nackenschmerzen leiden. Oft ziehen wir im Alltag und auch am Schreibtisch unbemerkt die Schultern hoch, was

1 38 39 40 41 42 57 Seite 40 von 57