❤Yoga für Zuhause❤: stehende Vorbeuge (Uttanasana)

Yoga Übung ganze stehende Vorbeuge

Was Du wissen solltest über… die stehende Vorbeuge:

Die stehende Vorbeuge gehört zu den stehend Haltungen und ist ein Teil des Sonnengrußes. Der Kopf befindet sich bei dieser Haltung unterhalb des Herzens, was frisches, sauerstoffreiches Blut in das Gehirn fließen lässt und Dich somit energetisiert. Diese Asana wirkt recht einfach, man muss aber auf die richtige Technik und Ausführung achten.

Wie wirkt die stehende Vorbeuge?

In dieser Asana werden die Wirbelsäule und die hinteren Oberschenkelmuskeln gleichzeitig behutsam und intensiv gestreckt. Besonders der untere Rücken wird entlastet. Insgesamt beruhigt diese Haltung und hilft bei negativen Stimmungslagen und ist gut für die Nerven. Zudem wird der Blutdruck reguliert, die Durchblutung des Gehirns gefördert sowie Bauch- und Rückenschmerzen können gelindert werden. Uttanasana kräftigt die Oberschenkel und die Knie und flexibilisiert die Wirbelsäule.

Wie geht die stehende Vorbeuge?

Yoga für Zuhause

  • Beuge Deinen Oberkörper aus der Hüfte nach vorne und ziehe den hinteren Oberschenkelmuskel und die Sitzknochen nach oben.
  • Ziehe die Schulterblätter weg von den Ohren in Richtung Hüfte.
  • Lege die Hände flach auf den Boden auf, beuge, wenn nötig, die Beine und ziehe den Nacken und den unteren Rücken gerade in die Länge.
  • Die Krone des Kopfes zieht in der Einatmung nach unten, der Oberkörper in der Ausatmung in Richtung Beine.
  • Der Blick geht zu Deinen Beinen.
  • Gehe in der Ausatmung in das Asana rein und komme in der Einatmung wieder heraus.
  • Wenn Du eine intensivere Dehnung haben möchtest, kannst Du die Hände auf Höhe Deiner Fersen aufsetzen und mit der Ausatmung den Oberkörper an Deine Oberschenkel drücken.
  • Tipp:

    Wenn Du noch nicht mit den Händen den Boden berühren kannst nimm Dir einen Block zu Hilfe. Stelle den Block hochkant oder quer vor Deinen Füßen auf und lege die Hände darauf ab.

    Und jetzt viel Spaß bei der Yogaübung! Falls Du noch keinen Yogablock besitzt, schau Dich am besten in unserem Online Shop um, da ist für jeden etwas dabei.

    >> Zum Shop für Yogablöcke <<

    Weitere Anleitungen für „Yoga für Zuhause“:

    ❤Yoga für Zuhause❤: Herabschauender Hund (Adho Mukha Svanasana)
    ❤Yoga für Zuhause❤: Der Yoga Baum (Vriksasana)
    ❤Yoga für Zuhause❤: Krieger III (Virabhadrasana)
    ❤Yoga für Zuhause❤: stehende Vorbeuge (Uttanasana)
    ❤Yoga für Zuhause❤: Handstand (Adho Mukha Vrikshanana)
    ❤Yoga für Zuhause❤: Die Kobra (Bhujangasana)
    ❤Yoga für Zuhause❤: Die ganze sitzende Vorbeuge (pashchimottanasana)
    ❤Yoga für Zuhause❤: Herzposition (anahata asana)
    ❤Yoga für Zuhause❤: Das Dreieck (Trikonasana)
    ❤Yoga für Zuhause❤: friedvoller Krieger (shakti warior)
    ❤Yoga für Zuhause❤: Der Tisch (Purvottanasana)
    ❤Yoga für Zuhause❤: Das Rad (urdhva dhanurasana)
    Zum Yoga Shop

    Artikel Stichwörter :
    Ann-Christin

    Hallo ihr Lieben, ich bin Ann-Christin, eure #DoYourSports Yogini. Ich beschäftige mich seit langem mit den verschiedensten Yogatechniken und bin auf dem Weg zur Yogalehrerin. Vorher habe ich jahrelang Kunstturnen betrieben und auch sonst probiere ich die verschiedensten Sportarten aus. Daher Freue ich mich hier meine Erfahrungen in Sachen Yoga, Fitness und Ernährung mit euch zu teilen.

    Verwandte Artikel

    Diskussion über post

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.